"Mir ist klar, dass dieses Vorgehen – auf fundamental günstige Märkte zu setzen und sie gleich zu gewichten – ein hohes Verständnis und Durchhaltevermögen braucht." Quelle: Michael Keppler

Value-Strategie: Warum Michael Keppler gegen den Strom schwimmt

Um den einstigen Star unter den Fondsmanagern Michael Keppler ist es ruhiger geworden. Kein Wunder: Er hält seit Jahren kaum US-Aktien und meidet prominente Technologiewerte. Und glaubt fest daran, dass bald die Stunde der Antizykliker schlägt

Im Moment sehen Sie reichlich seltsam aus, wenn Sie keine Amazons, Facebooks und Googles im Portfolio haben.

Michael Keppler

Im Interview mit Christian Kirchner von Capital erfahren Sie mehr über die Standpunkte und Markteinschätzungen von Michael Keppler , der seit über 25 Jahren von New York aus Aktienfonds berät unter anderen die an Universal-Investment übertragene SICAV Global Advantage Funds mit den beiden Flaggschiff-Teilfonds Emerging Markets High Value (ISIN LU0047906267) und Major Markets High Value (ISIN LU0044747169).  


Erscheinungsdatum: 01.11.2018