Unternehmensleitung

360° Kompetenz - 100 % Expertise

Die Universal-Investment-Gesellschaft mbH als Muttergesellschaft der Universal-Investment-Gruppe wird von einem Gremium bestehend aus fünf Geschäftsführern mit jeweils langjähriger Erfahrung in der Asset-Management-Branche geleitet.

Die drei Maximen

Kundenwunsch - Unabhängigkeit - Transparenz

bestimmen die Unternehmensführung der Universal-Investment in ihrem Denken und Handeln.

Unternehmensleitung

Frank Eggloff

Geschäftsführer
Frank Eggloff ist seit Februar 2017 Geschäftsführer von Universal-Investment.

Er verantwortet als Chief Financial Officer die Themen Finanzen und Controlling und steuert die weitere Entwicklung in den entsprechenden Themenfeldern, Prozessen und Plattformen.

Markus Neubauer

Geschäftsführer
Markus Neubauer ist seit 1987 für Universal-Investment tätig und seit 1999 in der Geschäftsführung.

Er verantwortet das Grundsatzthema „Institutionelle Kunden / Master-KVG“ und entwickelt die umfangreiche Master-KVG-Dienstleistungspalette für institutionelle Investoren wie Versorgungswerke, Versicherungen, Stiftungen, Corporates, Finanzinstitute und Pensionskassen strategisch weiter und verantwortet darüber hinaus das Risikocontrolling des Hauses. Markus Neubauer repräsentiert Universal-Investment im Außenauftritt im institutionellen Bereich und verantwortet die Betreuung und Gewinnung institutioneller Anleger.

Oliver Harth

Geschäftsführer
Oliver Harth ist seit 1992 für Universal-Investment tätig und seit 2001 in der Geschäftsführung.

Er verantwortet als Chief Operation Officer den Bereich Administrationsservices für Fonds (Fondsbuchhaltung, Middleoffice und Reporting). Zudem steuert er die Themen Inhouse Consulting und Prozessmanagement. Darüber hinaus ist Oliver Harth für IT und Organisation von Universal-Investment zuständig.

Stefan Rockel

Geschäftsführer
Stefan Rockel ist seit 1990 für Universal-Investment tätig und seit 2011 in der Geschäftsführung.

Er ist verantwortlich für Strukturierungslösungen (Product Solutions), vor allem für alternative Anlagen, sowohl auf der deutschen als auch auf der luxemburgischen Plattform von Universal-Investment. Er steuert gemeinsam mit Alexander Tannenbaum die Umsetzung und Erweiterung des Real-Asset-Angebotes. Weiterhin verantwortet er den Themenkomplex Steuern/Jahresberichte und ist darüber hinaus geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied der Universal-Investment-Luxembourg S.A.

Alexander Tannenbaum

Geschäftsführer 
Alexander Tannenbaum ist seit 2011 Geschäftsführer von Universal-Investment.

Er ist für die Immobilienaktivitäten von Universal-Investment verantwortlich. Hier insbesondere für die Konzeption und Auflage von Immobilienspezialfonds und komplexen Immobilienvehikeln, sowohl für institutionelle Investoren als auch Asset Manager in den Kernmärkten Deutschland und Luxemburg. Herr Tannenbaum steuert gemeinsam mit Stefan Rockel die Umsetzung und Erweiterung des Real Asset Angebotes.

Bernd Vorbeck

Vorsitzender der Geschäftsführung
Bernd Vorbeck ist seit 1989 für Universal-Investment tätig und seit 1999 in der Geschäftsführung.

Er verantwortet als Chief Executive Officer die Unternehmensstrategie und das Produktmanagement und steuert die drei Kundenbereiche Institutionelle Kunden (Institutional), Fondsinitiatoren (Private Label) und Insourcing, einschließlich Client Service. Zudem zeichnet er für das Wertpapierportfoliomanagement, Marketing & Kommunikation, Recht und Personal verantwortlich. Bernd Vorbeck ist Präsident des Verwaltungsrates der Universal-Investment-Luxemburg S.A. und seit 2007 Mitglied im Vorstand des BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V.