Frankfurt am Main, 14. November 2016

GPEP und Universal-Investment erwerben Portfolio mit 12 Netto-Märkten

GPEP GmbH (GPEP) hat als Portfoliomanager gemeinsam mit Universal-Investment 12 Fachmärkte mit Netto-Marken-Discount als Ankermieter akquiriert. Zum Portfolio gehört weiterhin ein Fachmarktzentrum mit einem Lebensmittler als Ankermieter. Verkäufer der insgesamt 14 Objekte an 13 Standorten mit einer Gesamtmietfläche von rund 20.000 Quadratmetern ist ein Projektentwickler. Dieser wurde bei der Transaktion von der JenAcon GmbH beraten. Die anwaltliche Begleitung erfolgte käuferseitig durch Mayer Brown LLP, Düsseldorf. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Keyfacts

Akquisition von 12 umfassend sanierten Netto Marken-Discountern mit langfristigen Mietverträgen sowie einem Fachmarktzentrum

Tendenz zu urbanen Lagen mit kürzeren Restlaufzeiten und Upside-Potenzial

Die 12 Discounter mit Nutzflächen zwischen gut 1.000 und rund 2.250 Quadratmetern sind 2016 teils erweitert sowie den neuesten Standards angepasst und energetisch modernisiert. Die Mietverträge für die Netto Marken-Discounter in sehr guten Lagen laufen über 15 Jahre, diejenigen für das Fachmarktzentrum haben eine Laufzeit von 5 bis 10 Jahren. Die Standorte sind verteilt über Bayern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

„Der Markt für Supermärkte und Fachmarktzentren bietet weiterhin gute Objekte von core bis opportunistisch. Allerdings sehen wir aufgrund der vergleichsweise hohen Preise für langfristig vermietete ländlich gelegene Immobilien und dem damit einhergehenden weniger günstig werdenden Risiko-/Renditeprofil zunehmend Interesse an urbanen Lagen mit kürzeren Restlaufzeiten und Upside-Potenzial“, erläutert Herwart Reip, Geschäftsführer der GPEP GmbH und u.a. verantwortlich für Ankaufsprüfung und Portfoliomanagement, die aktuelle Marktsituation.

ÜBER GPEP

GPEP GmbH ist spezialisiert auf das Portfolio, Asset & Property Management von Fachmärkten in Deutschland. Für Institutionelle Kunden, Family Offices und vermögende Privatkunden bietet die unabhängige und inhabergeführte Immobilienmanagementgesellschaft mit ihrem Team die gesamte Wertschöpfungskette an. Dazu gehören Sourcing, Ankaufsprüfung, Businessplan mit Szenarioanalysen, Ankauf, Restrukturierung sowie eine kontinuierliche Bestandsoptimierung einschließlich Verkauf.

GPEP bietet Investoren verschiedene Anlagestrukturen, um von den Chancen des nachhaltigen Immobilieninvestments in kleine bis mittelgroße Lebensmittelmärkte und Fachmarktzentren zu profitieren. Die Investoren erhalten erstklassige Serviceleistungen aus einer Hand, eine stabile, laufende Verzinsung und Wertsteigerungspotenziale. Dafür nutzt das Management der GPEP sein einzigartiges Netzwerk und seine profunde Marktkenntnis und findet attraktive Investments auch über die gängigen Anlagesuchprofile hinaus.

Ihr Ansprechpartner

Bernd Obergfell
Pressesprecher

Telefon
+49 69 71043-575

E-Mail
bernd.obergfell@universal-investment.com

Unternehmensprofil

Hier finden Sie unser aktuelles Porträt mit allen wichtigen Daten auf einen Blick.