In globale Aktien- oder Rentenwerte investieren zu können und den Währungseinfluss auf die Performance zu begrenzen, ist die Aufgabe von FX Overlay Management. Universal-Investment stellt vor diesem Hintergrund die Währungssicherung in einem separaten Overlay-Segment dar, das sich durch einen geringeren Kassebedarf und kompetitiven Handel „best execution“ auszeichnet. Das Konstrukt der Master-KVG bietet darüber hinaus einen holistischen Blick auf das gesamte Währungs-Exposure in einem Masterfonds.

Lassen Sie uns gemeinsam über die Vorteile von FX Overlay Management sprechen. Wir freuen uns auf den Austausch. – Kontakt