London / Frankfurt am Main, 2. Dezember 2016

Hines und Universal-Investment erwerben für BVK Royal Exchange in Manchester

Die internationale Immobilienfirma Hines und Universal-Investment erwerben die Royal Exchange im Stadtzentrum von Manchester. Verkäufer der Immobilie ist Trinistar Manchester, ein Joint Venture zwischen Starwood Capital Group und Trinity IM. Die Akquisition wurde auf der Plattform von Universal-Investment für einen Immobilienspezialfonds durchgeführt, der im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) verwaltet und gemanagt wird. Die BVK ist Deutschlands größte Versorgungsgruppe mit einem verwalteten Vermögen von etwa 65 Milliarden Euro. Die Transaktion ist Teil des Investitionsprogramms der BVK in Höhe von 1,3 Milliarden Euro, das auf erstklassige innerstädtische Einzelhandelsimmobilien in ganz Europa abzielt.

Symbolträchtige Einzelhandelsimmobilie mit historischer Fassade

25.000 Quadratmeter großer Komplex aus Theater, Einzelhandel und Büros

Sechste Akquisition für das innerstädtische Einzelhandelsportfolio der Bayerischen Versorgungskammer mit einem Volumen von 1,3 Mrd. Euro

Das ca. 25.000 Quadratmeter große Gebäude beherbergt neben dem Royal Exchange Theatre mit 700 Sitzen auch Einzelhandels- und Freizeitflächen mit rund 7.500 Quadratmeter an sowie 11.200 Quadratmeter Bürofläche. Die Einzelhandels- und Freizeitflächen sind an verschiedene Unternehmen wie Molton Brown, Starbucks, Swarovski, L’Occitane und Hotel Chocolat vermietet. Die Büroflächen werden gegenwärtig umfassend saniert, sodass gut ausgestattete, moderne Flächen entstehen, von denen 7.600 Quadratmeter zur Vermietung angeboten werden.

Quelle: Universal-Investment

Nach dem Kauf einer Einzelhandelsimmobilie auf der Haupteinkaufsstraße in Glasgow Anfang des Jahres ist diese Immobilie die zweite Akquisition in Großbritannien für das europäische innerstädtische Einzelhandelsportfolio der BVK. Seit Hines im Dezember 2015 den Zuschlag für die Umsetzung des Investitionsprogramms für die BVK in Höhe von 1,3 Mrd. Euro erhielt, wurden insgesamt sechste Akquisitionen durchgeführt, unter anderem in Mailand, Oslo, Glasgow und Paris.

Anthony Leonard, Managing Director, Hines UK, sagt: „Bei der Royal Exchange handelt es sich um eine seltene Gelegenheit, eine erstklassige gemischt genutzte Off-Market-Immobilie an einem hervorragenden Standort im Stadtzentrum zu erwerben. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren Vermietungsmaklern Savills und Canning O’Neil bei der Vermietung der noch verfügbaren Büroflächen.“ Sharon Bloodworth, Director of Retail Asset Management, ergänzt: „Nach der kürzlich vorgenommenen Fassadensanierung des Gebäudes sowie dem großflächigen Umbau der Royal Exchange Arcade werden wir die Einzelhandelsflächen weiterhin neu ausrichten, um ein hochwertiges und individuelles Einzelhandelsumfeld zur Ergänzung des breiten Einzelhandelsangebots in Manchester zu schaffen.“

Richard O’Boyle, Executive Director, Trinity IM, sagt: „Es war ein Privileg, eines der symbolträchtigsten Gebäude in Manchester im Bestand zu haben und daran zu arbeiten. Von Anfang an war es unsere Vision, hochwertige Büroräume zu schaffen und das Einzelhandelsangebot so auszubauen, dass die Vergangenheit in Ehren hält, gleichzeitig aber auch den dynamischen Vorsprung der Stadt Manchester abrundet. Nach zwei Jahren intensiver Arbeit sind wir stolz darauf, dass das Gebäude nun in seinem alten Glanz erstrahlt. In diesem Zusammenhang möchte ich dem ,Civic Team‘, den Beratern, Maklern und Bewohnern in Manchester unseren aufrichtigen Dank für die Unterstützung bei der Fertigstellung dieses bestehenden Projekts aussprechen.“

Alexander Tannenbaum, Geschäftsführer bei Universal-Investment, fügt hinzu: „Institutionelle Anleger in Deutschland weiten ihre Immobilienportfolios deutlich aus und Einzelhandelsimmobilien stellen einen wichtigen Bestandteil dieser Portfolios dar, da sie beständige Erträge generieren und eine gute Diversifizierung bieten.“

Die Beratung von Hines übernahm Bilfinger GVA, MMX und Commercial Properties waren für Starwood und Trinity IM tätig.

Über Hines

Hines ist ein im Jahr 1957 gegründetes privates und weltweit tätiges Immobilienunternehmen mit Niederlassungen in 182 Städten in 20 Ländern. Hines verwaltet ein Vermögen von 93,2 Mrd. US-Dollar, davon 47,9 Mrd. US-Dollar im Rahmen von treuhänderischen Investmentmanagement-Dienstleistungen und 45,3 Mrd. US-Dollar im Rahmen von Drittleistungen auf Objektebene. Das Unternehmen betreut weltweit aktuell 105 Immobilienentwicklungsprojekte. In der Vergangenheit entwickelte, sanierte oder akquirierte Hines 1.180 Immobilien mit einer Gesamtfläche von mehr als 379 Mio. Quadratfuß. Das gegenwärtige Immobilien- und Vermögensverwaltungsportfolio des Unternehmens umfasst 483 Objekte mit einer Gesamtfläche von über 199 Mio. Quadratfuß. Mit der umfangreichen Erfahrung im Hinblick auf Investitionen über das gesamte Risikospektrum und alle Immobilienarten hinweg sowie dem wegweisenden Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens ist Hines eine der größten und angesehensten Immobiliengesellschaften der Welt.

Weitere Informationen unter www.hines.com

Über die Bayerische Versorgungskammer

Als größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe Deutschlands ist die Bayerische Versorgungskammer ein Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für berufsständische und kommunale Altersversorgung. Sie führt die Geschäfte von zwölf rechtlich selbständigen berufsständischen und kommunalen Altersversorgungseinrichtungen mit insgesamt 2 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern, 4 Mrd. Euro jährlichen Beitrags- und Umlageeinnahmen und 2,9 Mrd. Euro jährlichen Rentenzahlungen. Sie managt für alle Einrichtungen zusammen ein Kapitalanlagevolumen von derzeit ca. 62 Mrd. Euro (Buchwert). Die Bayerische Versorgungskammer beschäftigt 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist seit März 2010 Unterzeichner der Charta der Vielfalt und seit 2011 Unterzeichner der UNPRI-Richtlinien.

Weitere Informationen unter www.versorgungskammer.de

Bernd Obergfell

Head of Communications

Telefon
+49 69 71043 575

E-Mail
bernd.obergfell@universal-investment.com

Zu den Kontakten hinzufügen

Unternehmensprofil

Hier finden Sie unser aktuelles Porträt mit allen wichtigen Daten auf einen Blick.