In unseren Videointerviews "ChampionsView" sprechen ausgewählte Fondspartner von uns über ihre erfolgreichen Strategien und Fonds.

ChampionsView: Pecunia

Gerald Rosenkranz, Geschäftsführer und Fondsberater, Pecunia GmbH, betitelt seinen Fonds, den Varios Flex Fonds UI (ISIN DE000A0NFZQ3) , als Strategie für den langfristigen Vermögenszuwachs. Tatsächlich kann der Fonds mit einer Top-Performance seit Auflage aufwarten. Wie genau die robuste Anlagestrategie funktioniert, darüber spricht Gerald Rosenkranz mit Malte Dreher, Herausgeber Das Investment und private banking Magazin im Interview.

ChampionsView: Berenberg

Der Berenberg Variato Fonds (ISIN LU1878856043 ) ist eine Art "Best-of-Berenberg" - interne und externe Impulsgeber generieren neue Investmentideen. Dr. Bernd Meyer, Chefanlagestratege, Leiter Multi Asset Wealth and Asset Management, Berenberg, spricht mit Malte Dreher, Herausgeber Das Investment und private banking Magazin über die Strategie und Chancen des Fonds.

ChampionsView: 7orca

Der 7orca Vega Return (ISIN DE000A2H5XX8) ist ein Multi-Asset Short-Volatility Fonds zur Erschließung einer alternativen Renditequelle. Über die genaue Funktionsweise seines Fonds und die Strategie zur Erreichung der Zielrendite von 4 bis 6 Prozent, spricht Tindaro Siragusano, CEO 7orca, im Interview mit Malte Dreher, Herausgeber Das Investment und private Banking Magazin.

ChampionsView: Resolute Investments

Mit abgesicherten Aktien eine aktienähnliche Rendite ohne Drama - das ist der Leitspruch von Dr. Marco Willner, Geschäftsführer von Resolute Investments, mit seinem Fonds dem Resolute European De-Risked Equities UI (ISIN DE000A2JF7N5 ). Im Gespräch mit Malte Dreher, Herausgeber Das Investment und private Banking Magazin, spricht er über den Vorteil der Konzentration auf 24 Titel im Portfolio, den Investitionsprozess und die Aussichten für die kommenden Marktphasen.

ChampionsView: Gridl

Der Gridl Global Macro UI (ISIN DE000A2ATAT4 ) bietet eine aktive Asset Allokation, einen aktiven Einsatz von Derivaten, ein zentrales Risikomanagement und eine Zielrendite von +3-4% p.a.. Im Interview mit Malte Dreher, spricht Manfred Gridl darüber warum man den Fonds auch als "Allwettertaugliche Anlagestrategie" bezeichnen kann.

ChampionsView: Private Alpha

Beim Private Alpha AI Global Opportunity Fonds (ISIN DE000A2JQKU8 ) wird die Künstliche Intelligenz für die Überwachung der Marktrisiken der globalen Indizes eingesetzt. Wie genau die KI im Rahmen des Fonds eingesetzt wird und wie die Titelselektion erfolgt, darüber spricht Christoph Gum mit Malte Dreher.

ChampionsView: Convex Experts

Hinter dem ART Top 50 Convertibles UI (ISIN DE000A2DTNJ2 ) von Convex Experts verbirgt sich ein auf Wandelanleihen spezialisierter Fonds. Im Zentrum steht der Fokus auf marktneutrale Werttreiber und ein Konzentration auf die besten Profile. Im Interview spricht Bernhard Birawe, Managing Partner Convex Experts GmbH, mit Malte Dreher, Herausgeber DAS INVESTMENT und private banking Magazin, über die genaue Funktionsweise seines Fonds.

ChampionsView: Salm-Salm & Partner

Wandelanleihen beinhalten das Beste aus zwei Welten: Anleihe und Aktie. Aus diesem Grund fokussiert sich die Salm-Salm Partner GmbH mit ihrem Fonds Salm-Salm Sustainability Convertible auf die Anlageklasse der Wandelanleihen. Constantin Prinz zu Salm-Salm, Geschäftsführender Gesellschafter, Salm-Salm & Partner GmbH, spricht mit Malte Dreher, Herausgeber DAS INVESTMENT und private banking magazin, über die besondere Ausrichtung des Fonds. Der Salm-Salm Sustainability Convertible (ISIN LU0815454565 ) investiert rein nach ESG-Gesichtspunkten, das bedeutet, es gibt feste Ausschlusskriterien für bestimmte Geschäftspraktiken und Geschäftsfelder. Erfahren Sie im Interview mehr über die spannende Anlageklasse und warum Wandelanleihen für jede Marktlage ein gutes Investment sind.

ChampionsView: Alpora

Mit dem ALPORA Global Innovation (ISIN DE000A2AJHH5 ) setzt die Alpora AG voll und ganz auf das Thema Innovation. Im Fokus steht die Analyse der Innovationskraft von Unternehmen. Dr. Julian Kauffeldt, Wirtschaftsphysiker und Mitgründer der Alpora AG, spricht im Interview mit Malte Dreher, Herausgeber DAS INVESTMENT und private banking magazin, über die Anforderungen an Unternehmen, erfolgreiche Investitionsbeispiele und die eigenen Tools von Alpora zur Analyse der Innovationskraft der Unternehmen.

ChampionsView: Pyfore Capital

"Wir investieren in Unternehmen, die die Digitalisierung überhaupt möglich machen"

The Digital Leaders Fund (ISIN: DE000A2H7N24) investiert in die Gewinner des digitalen Wandels – in Unternehmen, die den Wandel gestalten und die Aussicht auf erhebliche Kursgewinne erzielen. Im Besonderen sind das drei Kategorien von Unternehmen: Digital Transformation Leader, Digital Business Leader und Digital Enabler. Baki Irmak, Co-Founder The Digital Leaders Fund, spricht mit Malte Dreher, Herausgeber private banking magazin, über die Faktoren, die für den Erfolg im digitalen Zeitalter Maßgeblich sind und den Investmentansatz des Fonds.

ChampionsView: Value Partnership

"Wir suchen Unternehmen in den Nischen von Megatrends"

Unternehmer investieren anders – das ist das Motto des ValuePartnership Fonds (ISIN: DE000A14UV37) . Idee des Fonds ist es die Expertise der langjährig erfolgten aktiven Beteiligung an Unternehmen über den Fonds auch Dritten zur Verfügung zu stellen. Mittelpunkt der Unternehmensanalyse bildet beispielsweise das Geschäftsmodell und der persönliche Kontakt zu den Unternehmen ist mindestens genauso wichtig. Ziel ist eine langfristige Überrendite. Dr. Carl Otto Schill (Geschäftsführer Value Partnership) spricht im Interview mit Malte Dreher (Herausgeber private banking magazin) über Ansatz und Ziele seines Fonds.

ChampionsView: Optinova

"Wir investieren streng regelbasiert"

Nach den Prinzipien günstige Bewertung, niedrige Schulden, Transparenz und variable Investitionsquote filtert das Fondsmanagement des Optinova Metals and Materials mit einer stringenten Logik und vollkommen regelbasiert die Papiere für den Fonds. Ziel ist neben der Rendite auch eine geringe Volatilität. Armin Sabeur (Vorstand und Portfoliomanager, Optinova Investmentgesellschaft mit TGV) spricht im Interview mit Malte Dreher (Herausgeber private banking magazin) über die Entwicklungen und Ziele des Fonds OPTINOVA Metals and Materials (ISIN: DE000A1J3K94).

ChampionsView: FPM - Frankfurt Performance Management AG

Herzstück ist die Fundamentalanalyse

In Anlehnung an die Strategie beim Fußball hält es Lead-Fondsmanager Raik Hoffmann ebenfalls mit einer kontrollierten Offensive beim Management des FPM Funds Ladon – European Value (LU0232955988). Dies bedeutet, dass er die Chancen am Aktienmarkt nutzen möchte und gleichzeitig das Risikomanagement nicht vernachlässigt wird. Im Gespräch mit Malte Dreher spricht Raik Hoffmann von FPM - der Frankfurt Performance Management AG, über das Herzstück des Selektionsprozesses beim FPM Funds Ladon - European Value und die aktuellen und künftigen Entwicklungen am Aktienmarkt.

ChampionsView: Lange Assets

Drei Säulen für den Erfolg!

Mit einer Rendite von über zwei Prozent seit Auflage, bei einer gleichzeitig niedrigen Volatilität von 0,8, kann Thomas Lange, Geschäftsführender Gesellschafter Lange Assets & Consulting, auf eine bislang erfolgreiche Entwicklung seines Fonds ASSETS Defensive Opportunities (ISIN DE000A1H72N5) blicken. Wichtig für den Erfolg sind hierbei drei Säulen - ein sehr gutes Stockpicking, das eingesetzte Durationsmodell und die situative Nutzung von Krisen. Wie genau Thomas Lange diese in seinem Fonds einsetzt, darüber spricht er mit Malte Dreher, private banking magazin.

ChampionsView: AHP Capital

Dreistufiges Risikosystem

Das Besondere am AHP Aristoteles Fonds UI (ISIN DE000A2ARN97) ist, dass er bewusst als Mischfonds deklariert wird, obwohl der Fonds einen klaren Aktienfokus hat und Renten nur als Cash-Ersatz genutzt werden. Wichtig aber ist, dass man trotz des Aktienfokus ein Mischfondsrisiko erreichen und im Zuge dessen auch mit diesen vergleichen möchte. Frank Rothauge, Geschäftsführender Gesellschafter AHP Capital Management, berichtet im Gespräch mit Malte Dreher, private banking magazin, über den systematischen Ansatz beim AHP Aristoteles Fonds und die Umsetzung des dreistufigen Risikosystems.

ChampionsView: BRW

Value und echte Werte im Fokus

Der langfristige Anlagehorizont des BRW Balanced Return Plus ist laut Thomas Ritterbusch, Vorstand BRW AG und Bastian Bosse, Leiter Asset Management BRW AG unter anderem Kern des Erfolges im Fonds. Beim Fondsmanagement des BRW Balanced Return Plus (DE000A1110J4) geht es vor allem darum Value und echte Werte zu entdecken und diese dann auch langfristig zu halten - gleichzeitig wird auch immer eine gewisse Absicherungsquote gefahren. Im Gespräch mit Malte Dreher gehen Thomas Ritterbusch und Bastian Bosse auch darauf ein, wie sie die aktuelle und künftige Marktentwicklung einschätzen und wo sie hierbei Chancen für den Mischfonds sehen.

ChampionsView: PETRUS Advisers

Wir sind engagierte Investoren!

Engagiertes Investieren bedeutet für Til Hufnagel, Head of Activism bei Petrus Advisers, dass sie versuchen neben dem reinen Investment das Ergebnis des Unternehmens mitzubestimmen. Der Investmentprozess des UI - Petrus Advisers Special Situations Fund UCITS – R (LU1214676824) ist ähnlich dem Private Equity – im Kern soll vor allem zuerst das Business-Model verstanden werden. Im Gespräch mit Malte Dreher berichtet der Head of Activism über die Ziele des im Ansatz traditionellen Long-Short-Fonds und seine Besonderheiten.

ChampionsView: MARS Asset Management

Wir befinden uns aktuell im Partizipationsmodus

Während Krisenzeiten die Anlage schützen und in guten Börsenphasen partizipieren - das ist das Motto des MARS 10 (ISIN DE000A1WZ090) . Jens Kummer, Managing Partner bei MARS Asset Management, spricht im Interview mit Helge Rehbein, Public Imaging, über den Kapitalschutzmodus seines Multi-Asset-Fonds und den systematischen Ansatz für eine dynamische und flexible Asset Allokation.  

ChampionsView: GLS Bank

Pionier im Bereich nachhaltige Anlagen

Seit 1974 steht die GLS Bank für nachhaltige Anlagen und ist seitdem auch ausnahmslos im Bereich nachhaltige Investments und Finanzierungen unterwegs. Karsten Kührlings, Leiter Investmentfonds & Research der GLS Bank, erklärt im Gespräch mit Malte Dreher, Herausgeber DAS INVESTMENT & private banking Magazin, wie er diese Philosophie in den GLS Bank Klimafonds (ISIN DE000A2DTNA1) transportiert. Der Fonds richtet sich an Anleger, die den Auswirkungen des Klimawandels mit ihrem Investment entgegen treten wollen und setzt bei der Titelselektion streng sozial-ökologische Kriterien an.

ChampionsView: Frankfurt Performance Management

Angestrebt wird eine Zielrendite von 10 %

Die FPM - Frankfurt Performance Management AG verfolgt mit ihrem FPM Funds Ladon (LU0232955988) ein Value-Konzept. Das Value-Konzept sieht vor, dass die ausgewählten Titel dem Fonds mindestens 10 % Rendite pro Jahr einbringen. Bei der Titelselektion stehen deshalb die Bewertung, das Geschäftsmodell und das Management im Fokus.
Raik Hoffmann, Vorstand und Fondsmanager der FPM AG, spricht mit Helge Rehbein, Pan Am, darüber, wie er den aktuellen Aktienmarkt beurteilt und inwieweit die Zinswende Einfluss auf den Fonds nimmt.

ChampionsView: Qilin Capital

Bis 2030 wird China wohl die USA überholen und damit die größte Wirtschaftsmacht der Welt sein. Bereits seit vielen jahren hat China mit 6 Prozent pro Jahr ein konkurrenzlos großes Wirtschaftswachstum und auch auf der Kapitalmarktindex ist auf das 25-fache angewachsen. Trotz der mehr als guten Wachstumszahlen und Zukunftsaussichten sind westliche Anleger in China noch immer unterrepräsentiert. Dr. Stefan Albrecht, Managing Director Qilin Capital, berichtet im Interview mit Malte Dreher, Herausgeber DAS INVESTMENT und private banking Magazin, wie er seine Erfahrung aus 25 Jahren Arbeit in China und dem direkten Kontakt zu chinesischen Investoren und Unternehmern im Rahmen der Fondsstrategie des TAMAC Qilin China Champions Fonds (ISIN: LU1242506332) einbringt.

ChampionsView: RP Crest

RP Crest liefert den Beweis, dass es lohnt, sich näher mit Volatilitätsrisiken zu beschäftigen:

Der RP Gamma (vorher RP Vega) gehört mit 600 Mio. Euro AuM zu den größten und erfolgreichsten – auf Volatilität spezialisierten – Fonds Europas und erschließt als Absolute Return Fonds seinen Investoren alternative liquide Risikoprämien. Die Volatilitätsrisikoprämie (VRP) ermöglicht somit ein Aktienengagement, welches weniger konjunkturabhängig und deswegen viel stabiler ist.

Matthias van Randenborgh, CEO und Gründer der RP Crest, stellt im Dialog mit Volker Schilling (GREIFF Capital), den erfolgreichen Investmentansatz vor und liefert wichtige strategische Argumente für die Investition in VRPs.

ChampionsView: MARS Asset Management

Anleger halten Krisenzeiten oft nicht durch und verkaufen dann mit starken Verlusten.“ Jens Kummer, MARS Asset Management, macht deutlich, wie der MARS 10 (ISIN: DE000A1WZ090) - mit seinem festen Risikobudget - eine gute Alternative sein kann. Der Fonds bildet die Märkte sehr dynamisch ab. Dies bedeutet, dass er in ruhigen Marktphasen partizipiert und in hektischen Zeiten den benötigten Schutz bieten kann. Bei negativen Trends beispielsweise wird gar nicht erst allokiert. Wie erfolgreich MARS mit dieser Strategie ist, zeigt sich an der Performance während der Lehman-Krise oder in 2011 – hier konnte das Kapital geschützt werden.

ChampionsView: StarCapital

Der StarCapital Bondvalue UI (ISIN DE0009781872) ist ein internationaler Rentenfonds, der die Chancen an den Anleihemärkten in dynamischer Weise nutzt. Lead-Manager Michael Merz spricht über vorhandene Ineffizienzen am Rentenmarkt und wie StarCapital diese Gegebenheiten im Rahmen der ihrer Investmentstrategie nutzt. Aktuell sieht der Fondsmanager vor allem die attraktive Bewertung von Inflationsanleihen und große Chancen bei Lokalwährungsanleihen der Emerging Markets. Das Gespräch führte Malte Dreher, Chefredakteur des Private Banking Magazin.

ChampionsView: Berenberg

Bei einer perfekten Aktie muss vor allem die Qualität stimmen - im engeren Sinne sind hierfür ein gutes Geschäftsmodell, hohe Eintrittsbarrieren in den Markt und ein Top-Management essentiell. Wenn hierzu die aktuelle Bewertung noch deutliche Potenziale zulässt, dann ist dies für Matthias Born, Chefanlagestratege für Aktien und Fondsmanager des Berenberg European Focus Funds (ISIN:LU1637618155)   ein deutliches Zeichen zum Kauf. Wie sich ein Mix aus defensiven und zyklischen Qualitätsunternehmen als großer Vorteil des Portfolios erweist, erklärt er im Interview mit Malte Dreher, Chefredakteur Private Banking Magazin.

ChampionsView: HM Trust

Dominik Nordmann, Leiter Portfoliomanagement bei HM Trust , bezeichnet seinen Fonds gerne als den Stürmer im Portfolio. Der Investmentansatz bezieht sich auf ein globales Anlageuniversum von 50 Ländern, inklusive Währungen und ist zudem antizyklisch. Im Kern investiert der HMT Global Antizyklik (DE000A12BTC4 ) 20 Prozent in die fünf am schlechtesten gelaufenen Aktienindizes des Vorjahres. Somit ist der Fonds auf der einen Seite vielleicht nichts für Anleger mit schwachen Nerven, doch bietet eben auch deutliche Chancen auf eine Überrenditen. Im Interview mit Malte Dreher, Chefredakteur DAS INVESTMENT, erklärt Dominik Nordmann die Vorteile des rein quantitativen Ansatzes.

ChampionsView: nordIX AG

Margen sind nicht alles – diesen Satz hört man im Zusammenhang mit Fonds wohl eher selten. Für Christoph Klein, Partner und Portfoliomanager bei nordIX, ist das beim Ansatz des nordIX Treasury Plus (ISIN DE000A2DKRH6) eine Selbstverständlichkeit. Mit den Investitionen des Fonds möchte man einen Dreifach-Gewinn durch ein aktives ESG-Engagement erreichen: weniger Risiko und bessere Performance für die Anleger und aber auch bessere Lebensbedingungen für alle Stakeholder der Unternehmen in die investiert wird. Christoph Klein im Interview mit Andreas Harms, Redakteur DAS INVESTMENT.

ChampionsView: CHOM Capital

Die aktiven Anlagestrategien der Investmentboutique CHOM Capital sind absolute Gegensätze zu Indexfonds. Kern der fundamentalen Aktienanalyse bilden hier vor allem Geschäftsmodell, Management und Katalysatoren der Unternehmen, vor allem aber das erfahrene Management-Team. Ergebnis hieraus ist der CHOM CAPITAL Active Return Europe (ISIN: DE000A1JCWS9), der zu den besten Aktienfonds Europas gehört. Der Fonds mit All-Cap-Konzept ist besonders in den 3- und 5-Jahres-Rankings weit vorne, was den langfristigen Ansatz zusätzlich unterstreicht. Christoph Benner; Gründer und Portfoliomanager, CHOM CAPITAL, im Gespräch mit Malte Dreher, Chefredakteur DAS INVESTMENT.

ChampionsView: Absalon Capital

Das dänische Asset-Management Haus Absalon Capital hat einen klaren Fokus: Unternehmensanleihen. Als sehr aktiver Bondsmanager setzt das Absalon-Team um Bond-Star Klaus Blaabjerg auf einen benchmarkunabhängigen Bottom-up-Ansatz für zwei sehr erfolgreiche Fonds: ABSALON - Global High Yield (ISIN LU1138630139) und ABSALON - EM Corporate Debt (ISIN LU1138630725).

ChampionsView: Portfolio Advice

Der Absolute Return Multi Premium Fonds (ISIN DE000A2AGM18 / DE000A2AGM26) verfolgt einen grundlegend anderen Investmentansatz. Portfoliomanager Sergej Crasovschi, Gründer Portfolio Advice,  investiert dabei nicht direkt in Aktien, Anleihen oder Rohstoffe  und nimmt  keine Markowitz-Optimierung vor. Vielmehr setzt er mit seinem marktunabhängigen Absolute Return Ansatz auf asymmetrische Risikoprofile.

ChampionsView: Mandelbrot Asset Management

Mandelbrot Asset Management fokussiert sich bei seinen Investments auf eine Momentum-Strategie. Im Kern der These steht die Annahme, dass sich Aktien nie unabhängig von der Vergangenheit entwickeln. Aktien, die einmal Fahrt aufgenommen haben, entwickeln sich mutmaßlich auch künftig positiv. Dr. Wilhelm Berghorn, Gründer Mandelbrot AM, verdeutlicht wie er das sog. Momentum für seinen Investmentprozess nutzt.

ChampionsView: Concept Vermögensmanagement

Der Concept Aurelia Global (ISIN DE000A0Q8A07) vereint den außergewöhnlichen Investitions-Mix aus Technologieaktien und Gold. Die Investition in Gold wird vom Fondsmanager Thomas Bartling als Währung definiert und bietet einen Schutz in Krisenzeiten. Dahingegen ist die Investition in Technologiewerte zukunftsweisend und vielversprechend für die Anleger, die auf die Durchsetzung und rasante Weiterentwicklung des technologischen Wandels vertrauen.

ChampionsView: Sigavest

Der SIGAVEST Vermögensverwaltungsfonds UI (ISIN DE000A0MZ317) bietet im Kern eine aktienorientierte Vermögensverwaltung. Portfoliomanger Christian Mallek beobachtet den Markt sehr genau, um junge, vielversprechende Konzepte zu finden, die in das Gesamtbild der Investmentstory passen.

ChampionsView: Habbel, Pohlig & Partner

HP&P Euro Select UI (ISIN DE0009790766) folgt einer vermögensverwaltenden Aktienstrategie mit europäischen Werten, dessen Mindestinvestitionsquote von Euroland-Aktien bei 50 Prozent liegt. Ziel des Fonds ist,  langfristig eine überdurchschnittliche Rendite bei einem gleichzeitig niedrigen Risiko zu erzielen. Für Carsten Garbers, Investmentanalyst und Portfoliomanager, stehen dabei Qualitätsaktien im Fokus des Investmentprozesses: diese sollen für langfristig stabile Erträge sorgen.

ChampionsView mit Lange Assets & Consulting - im Gespräch mit Thomas Lange

Der ASSETS Defensive Opportunities UI(ISIN DE000A1H72N5) ist ein geldmarktorientierter Mischfonds. Thomas Lange, geschäftsführender Gesellschafter von Lange Assets & Consulting sowie Fondsmanager des ASSETS Defensive Opportunities UI, spricht über die Besonderheiten seines Fonds und wie dieser versucht bei sehr geringer Schwankungsbreite eine stetige, über dem Geldmarkt liegende, Rendite zu erzielen. Konzipiert ist der Fonds für Anleger, die eine attraktive Alternative zur Anlage des mittelfristigen Bodensatzes Ihrer Liquidität suchen und den derzeit mit Tagesgeldanlagen unvermeidlichen realen Kapitalverlust verhindern wollen.

ChampionsView mit StarCapital- Adam Choragwicki im Gespräch

Adam Choragwicki, Co-Portfolio Manager des StarCapital Bondvalue UI (ISIN DE0009781872) spricht über die Fokusthemen, die diesen Fonds ausmachen. Der internationale Rentenfonds nutzt die Chancen an den Anleihemärkten in dynamischer Weise. So wird eine aktive Zinsstrategie betrieben, d.h. die durchschnittliche Laufzeit , der im Fonds enthaltenen Anleihen, wird der jeweiligen Lage an den Kapitalmärkten angepasst. Außerdem werden Teile des Fondsvermögens in Fremdwährungen und in Papiere von Emittenten mit geringer Bonität angelegt, wenn dies überdurchschnittliche Gewinne verspricht.

ChampionsView mit HQ Trust - Marcel Müller & Sven Lehmann im Gespräch

HQ Trust ist eines der ältesten und größten unabhängigen Multi Family Offices in Deutschland, das nur dann eigene Fonds auflegt, wenn für eine Strategie kein qualitativ überzeugender Fonds auf dem Markt gefunden werden kann. Genauso auch beim HQT GLOBAL QUALITY DIVIDEND FONDS . Der global anlegende Dividendenfonds investiert in 22 attraktiv bewertete Qualitätsunternehmen und hat damit ein sehr konzentriertes Portfolio. Der Fokus beim Investmentprozess liegt auf der Dividendenstabilität von Qualitätsunternehmen. Marcel Müller, Partner bei HQ Trust und Sven Lehmann, Portfolio Manager geben einen kurzen Einblick zu den wichtigsten Fakten des Fonds und erklären warum sie mit Ihrer Strategie so erfolgreich sind.

ChampionsView mit der Deutschen Postbank: Spanische und italienische Small- & Midcaps tragen zur Erfolgsstory bei!

Malte Dreher von "Das Investment" im Interview mit Marco Scherer, Fondsmanager des Deutsche Postbank Europafonds Aktien. Dieser erklärt, warum vor allem die Werte in Small- und Mid-Caps sowie das Vertrauen in Unternehmen aus Spanien und Italien zur Erfolgsstory des Fonds beitragen. Die Investitionen des Fonds zielen vorrangig auf strukturelles Wachstum sowie ein positives Gewinnmomentum ab.

ChampionsView mit Wave: Total-Return-Mandate, die keiner klassischen Benchmark, sondern absoluten Ertragszielen folgen.

Im Interview mit Malte Dreher von "Das Investment", macht Philipp Magenheimer, Leiter Portfoliomanagement Fonds, deutlich, welche Kriterien wichtig für den eigenen Auswahlprozess sind und wie sich diese auf die Entwicklung der Total-Return-Fonds auswirken.

ChampionsView mit ERIG: Gold ist der Renner an den Börsen – Rohstoffe feiern ein fulminantes Comeback. Interview mit Rohstoffexperte Dr. Joachim Berlenbach

Malte Dreher von "Das Investment" spricht mit Rohstoffexperte Dr. Joachim Berlenbach über die aktuellen Trends und ihre Auswirkungen auf die Strategie des Earth Gold Fonds UI (DE000A1CUGZ4) und die Rohstoffe, die neben Gold und Silber ebenfalls interessant sind. Der Fondsberater wagt zudem einen Blick in die Zukunft und gibt eine Einschätzung zu den möglichen Marktentwicklungen.

ChampionsView mit Berenberg: Robert Reichle - Aufschwung in den Schwellenländern hält an!

Ein systematischer und transparenter Investmentprozess basierend auf einem mehrstufigen Selektionsansatz und ein fortlaufendes Risikomanagement sind nur zwei der Eigenschaften des Berenberg Emerging Markets Bond Selection (DE000A1C2XJ0). Robert Reichle, Head of Global & Emerging Markets, im Asset Management von Berenberg, spricht im Interview mit Citywire über die Strategie und Titelauswahl seines Teams, mit der Anleger erfolgreich an der Entwicklung der Emerging Markets beteiligt werden sollen.

ChampionsView mit ACATIS: Daniel Kröger - Europäische Aktien mehr als attraktiv!

Europäische Aktien sind für den Fondsmanager Daniel Kröger zurzeit mehr als attraktiv. Im Gespräch mit Citywire stellt er heraus, welche Papiere für den ACATIS Aktien Europa Fonds UI (ISIN DE000A1C2XL6) besonders interessant sind und warum er sein Portfolio etwas robuster aufgestellt hat.

ChampionsView mit GANÉ: Wir lieben Nervosität – Interview mit Value-Investor Dr. Uwe Rathausky

Value in Anleihen und Aktien, das ist das Ziel des ACATIS - GANÉ VALUE EVENT FONDS UI (DE000A0X7541), Dr. Uwe Rathausky, Gründer und Vorstand der GANÉ AG, gibt zudem das ambitionierte Ziel von sechs Prozent Rendite aus. Wie genau er das Ziel erreichen möchte, darüber spricht Dr. Uwe Rathausky mit Malte Dreher von "Das Investment".

ChampionsView mit CHOM Capital: Outperformance seit über 10 Jahren

Christoph Benner und dem Team der Frankfurter Investmentboutique CHOM CAPTIAL gelingt etwas in der Praxis sehr ungewöhnliches: Mit dem europäischen Aktienfonds CHOM CAPITAL Active Return UI (ISIN DE000A1JCWS9) schlagen sie seit über zehn Jahren ihren Vergleichsindex deutlich. Dahinter steckt vor allem viel Handwerk und jährlich über 400 Gespräche mit Unternehmen, wie Christoph Benner im Interview mit Citywire berichtet.

ChampionsView mit dem Institutut für Kapitalmarkt IfK: Rentenexperte Wilhelm - Keine Zinswende in Sicht!

Im Interview mit dem Deutschen Anlegerfernsehen DAF spricht Martin Wilhelm vom Institut für Kapitalmarkt (IfK) darüber, warum trotz aller Kapitalmarktturbulenzen noch keine Zinswende in Sicht ist und wir er für den erfolgreichen Rentenfonds ACATIS IfK Value Renten UI (ISIN DE000A0X7582) trotz Niedrigzinsära noch attraktive Anleihen findet, die dem Fonds auch künftig eine Rendite von drei bis fünf Prozent jährlich ermöglichen sollen.

Weitere interessante Interviews finden Sie auf unserem Youtube-Channel .