Drucken:

News

Universal Investment übernimmt CAPinside

Autoren: Michael Reinhard

Erscheinungsdatum: 20. Juli 2020

  • Unternehmen
  • Fondsauflage
  • Publikumsfonds
  • Asset Management
Universal-Investment übernimmt CAPinside Quelle: Universal-Investment
Die Universal Investment Gruppe hat als Mehrheitsgesellschafterin die CAPinside GmbH mit Wirkung zum 17. Juli 2020 übernommen.

Michael Reinhard, CEO: "Ein wichtiger Baustein unserer Digitalisierungs- und Innovationsoffensive."
Ein wichtiger Baustein unserer Digitalisierungs- und Innovationsoffensive.
Michael Reinhard, CEO

Bei CAPinside handelt es sich um eine unabhängige B2B-Online-Plattform für den Investmentmarkt mit Fokus auf Fondsvermarktung und Vertriebsanbahnung. Sie vernetzt Intermediäre, insbesondere IFAs, mit Asset Managern und Fondsinitiatoren und bringt sie über Algorithmus-gestützte, hochwertige Inhalte und Investmentanalysen sowie datenbasiertes individuelles Matching zusammen. Sowohl die Fondsinitiatoren und Asset Manager, die mit Universal-Investment zusammenarbeiten, als auch die Kunden und Mitglieder von CAPinside profitieren von neuen Möglichkeiten, die durch die Übernahme entstehen.

Weitere Themen

  • Press Release
    28. September 2022

    UI Enlyte und Bankhaus Scheich / tradias starten strategische Kooperation

    UI Enlyte, eine Gesellschaft der Universal Investment Gruppe, und das Bankhaus Scheich mit ihrer Krypto-Service-Plattform tradias starten eine strategische Kooperation. Ziel ist es, das Angebot digitaler Assets gemeinsam weiter voranzutreiben sowie Verfügbarkeit und Liquidität auf den Plattformen sicherzustellen.

    Mehr lesen
  • Press Release
    27. September 2022

    Universal Investment legt Fonds mit Kahler & Kurz Capital auf

    Der nach Artikel 8 der EU-Offenlegungsverordnung SFDR klassifizierte Kahler & Kurz Aktienfonds investiert in Qualitätsunternehmen weltweit und strebt damit geringere Schwankungen als der Markt an. Eine entscheidende Kennzahl bei der Auswahl der 25 bis 60 Unternehmen im Portfolio ist die Rendite auf das eingesetzte Kapital (ROCE), die oberhalb von 15 Prozent liegen muss. 

    Mehr lesen
  • Press Release
    20. September 2022

    Artikel 9-Fonds für nachhaltige Unternehmensanleihen

    Mehr lesen