Matthias Erbacher

Datenmanagement- und Reporting-Services im Überblick

Geschäftiges Treiben hinter den Kulissen

Ein gutes Reporting und vollständige Fondsdokumente verbinden das Notwendige mit dem Nützlichen

Während ein regulatorisches Reporting zu Ihren Private-Label-Fonds erstellt werden muss, sind gute und detailgenaue Reportingunterlagen für Ihre Investoren eine sinnvolle und wichtige Unterstützung. Mit unserem zentralen Reportingtool „PowerPortal“ haben Sie als Fondsinitiator jederzeit Zugriff auf Standardreportings sowie individuell konfigurierbare Berichte verschiedenster Module und Asset-Klassen.

Im Rahmen unserer Kooperation mit der größten europäischen Rating-Agentur Scope Analysis erhalten Sie darüber hinaus Zugang zu individuellen Beratungsleistungen und standardisierten Analysen zur Beurteilung von Investmentkonzepten von Private-Label-Fonds.

Unser ESG-Reporting erfüllt nicht nur den hochaktuellen Bedarf, sondern bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Private-Label-Fonds in Bezug auf die Erfüllung von Nachhaltigkeitskriterien zu überprüfen.

Neben einer Vielzahl von Reportings, mit denen wir sämtliche Anforderungen unterschiedlichster Anleger bedienen, stellen wir Ihnen zudem standardisierte Factsheets zur Verfügung. Auf Wunsch unterstützen wir Sie auch bei der Individualisierung dieser Dokumente.

Gute Vorbereitung ist alles – die Datenmanagement- und Reporting-Services im Überblick

  • Fondsreporting

    Die Rezension Ihrer Fonds. Wir liefern Ihnen verschiedene Reportings über alle Asset-Klassen und Fondsvehikel hinweg: Regulatorische Reportings, ESG-Reporting, Risiko-Analysen und mehr.

    Mehr erfahren
  • UI labs Sim Corp Dimension Software as a Service Universal Investment

    Front-Office-Plattform

    Mehr zu UI labs
  • Datenmanagement und Reporting Factsheets Fondsdokumente Universal Investment

    Von Standard bis individuell

    Mehr zu Factsheets
  • Kooperation mit Scope Analysis

    Fondsbewertung und Fondsanalyse: Rücken Sie Ihre Private-Label-Fonds durch unsere exklusive Partnerschaft ins beste Licht.

    Mehr erfahren

Kontakt

Mit unseren Datenmanagement- und Reporting-Services sind Sie nicht nur gut für Ihre Pitches gerüstet. Gerne stellen wir Ihnen alle Vorteile im persönlichen Gespräch vor.

Neukunden

Marcus Kuntz

Marcus Kuntz

Area Head Sales & Fund Distribution

+49 69 71043 190

marcus.kuntz@universal-investment.com

Bestandskunden

Andreas Gessinger

Andreas Gessinger

Area Head Relationship Management Fund Initiators

+49 69 71043 552

andreas.gessinger@universal-investment.com

Weitere Themen

  • Jochen Abele Eugen Abele Dr. Jürgen Abele ABELE Depotverwaltung ChampionsNews Universal Investment
    Partner News
    27. Januar 2023

    Neuer Fonds für eine Welt im Wandel

    Überbevölkerung, Klimawandel und Ressourcenknappheit: Die globalen Herausforderungen sind vielfältig und komplex. Die schwäbische Investmentboutique ABELE Depotverwaltung sieht in diesen „Challenges“ enorme Chancen. Daher konzipierte das familiengeführte Wertpapierinstitut den ABELE Global Challenger (ISIN DE000A3D05C3). Im Interview mit ChampionsNews sprechen die beiden Fondsberater Dr. Jürgen Abele und Jochen Abele unter anderem darüber, nach welchen Kriterien – auch Nachhaltigkeitsaspekten – sie Aktien auswählen und welche Titel besonders interessant sind. Zudem werfen sie einen Blick auf das Börsenjahr 2023.
    Autoren: ABELE Depotverwaltung, Dr. Jürgen Abele, Jochen Abele Mehr lesen
  • Lutz Röhmeyer Capitulum Asset Management ChampionsNews Universal Investment
    Partner News
    27. Januar 2023

    Die Rückkehr des Zinses

    Verbunden mit den allgemeinen Unsicherheiten an den Kapitalmärkten brachen 2022 die Anleihekurse ähnlich stark ein wie die Aktienkurse und bescherten Anlegern das schlechteste Jahr in der Geschichte der Rentenmärkte. „Aktuell bieten Zinspapiere aber wieder attraktive Renditen und sollten stärker in den Portfolios berücksichtigt werden“, sagt Lutz Röhmeyer, Geschäftsführer für das Portfolio Management der Capitulum Asset Management.
    Autoren: Lutz Röhmeyer, Capitulum Asset Management Mehr lesen
  • Axel Krohne EM-Value ChampionsNews Universal Investment
    Partner News
    27. Januar 2023

    „Ölpreis von 200 Dollar wäre keine Überraschung“

    Der Value-Investor Axel Krohne managt seit sieben Jahren den AvH Emerging Markets Fonds UI (ISIN DE000A1145G6 (AK B)) von EM-Value. Zu den Favoriten des Fonds gehören extrem unterbewertete Aktien, die er oft in Ländern findet, die von anderen Investoren links liegen gelassen werden. Dabei bevorzugt er es, die Unternehmen, in die der Fonds investiert, auch selbst vor Ort in Augenschein zu nehmen.
    Autoren: Axel Krohne, EM-Value Mehr lesen