Universal-Investment bleibt auch im zweiten Jahr in Folge sowohl die größte Third-Party-Management-Company (ManCo) als auch der größte Alternative Investment Fund Manager (AIFM) in Luxemburg.

Universal-Investment weiterhin größter AIFM und 3rd-party-ManCo in Luxemburg

Universal-Investment bleibt auch im zweiten Jahr in Folge sowohl die größte Third-Party-Management-Company (ManCo) als auch der größte Alternative Investment Fund Manager (AIFM) in Luxemburg. Das ist das Ergebnis des neusten Observatory for Management Companies Barometer 2019, das kürzlich PwC Luxemburg veröffentlicht hat. Die jährlich veröffentlichte Studie über den Markt im Herzogtum ist der wichtigste Bezugspunkt in der Branche, dem mehrere Faktoren und Kennzahlen der ManCos zu Grund liegt.

Universal-Investment verwaltete zum Stichtag am 31. Dezember 2018 als AIFM ein Vermögen von rund 39,2 Milliarden Euro sowie weitere 45,4 Milliarden Euro als Third-Party-ManCo. Seit dem 31. Dezember 2017 ist das Volumen der AuA damit um jeweils 33 Prozent gestiegen. Ein fantastischer Erfolg der Mitarbeiter am Standort, da alle Zuwächse organisch erzielt wurden. Umso beeindruckender ist die Verteidigung des Spitzenplatzes hinsichtlich der Entwicklung des Marktes. Mit der Integration der Luxemburger Sal. Oppenheim Gesellschaften durch Hauck & Aufhäuser sowie der Akquisition von SEB-Fund-Services durch FundRock konnten Mitbewerber immenses anorganisches Wachstum erzielen.

Zoom
Top 10 AIFM Ranking Quelle: PwC Luxemburg
Zoom
Top 10 Ranking der Third-Party ManCos Quelle: PwC Luxemburg

Der Luxemburger Produktionsstandort hat sich für Universal-Investment als elementarer Baustein für die Weiterentwicklung des internationalen Geschäfts entwickelt. Insbesondere die steigende Nachfrage nach alternativen Assetklassen wie Private Equity, Debt-Fonds, Immobilien oder REITs treiben das Wachstum voran . Aber auch nationale und internationale Fondsinitiatoren finden über die Luxemburger Plattform die passenden Strukturen, um Anlegern spannende Fondsstrategien anzubieten.

Das gesamte Barometer mit vielen weiteren interessanten Daten und Fakten zum Luxemburger ManCo-Markt ist auf der Webseite von PwC Luxemburg einsehbar. 


Erscheinungsdatum: 13.05.2019