Regelbasiertes Portfolio Management

Individuell und leistungsstark

Ob Overlay Management, passives Portfolio Management oder Enhanced-Beta-Strategien – mit regelbasierten Portfoliokonzepten können Renditen optimiert und Risiken begrenzt werden. Das Produkt- und Leistungsspektrum von Universal-Investment ist breit gefächert und reicht von standardisierten Konzepten bis hin zu maßgeschneiderten Lösungen. Und wenn gewünscht: Sämtliche Portfolio-Management-Konzepte können auch Investoren angeboten werden, deren Assets durch andere Kapitalverwaltungsgesellschaften administriert werden.

Das CollateralPool, Transition und Liquiditäts-Management sowie die Wertpapierleihe und der Handel runden das Leistungsspektrum als zusätzliche Bausteine der Portfolio-Management-Services ab.

Das Portfolio-Management-Team von Universal-Investment betreut Mandate in Höhe von circa 36 Milliarden Euro für institutionelle Investoren und externe Master KVGs – kompetent, professionell, erfolgreich, mit hoher Transparenz und kompetitiver Preisgestaltung.

Vergrößern
Quelle: Universal-Investment

Lassen Sie uns gemeinsam die optimale Portfolio-Management-Strategie für Sie herausfinden. Wir freuen uns auf den Austausch. – Kontakt