Reporting – konsolidiert und umfassend

Stets wachsende regulatorische Anforderungen bei gleichzeitiger Expansion von Datenlieferungen erfordern umfassende und ausführliche Informationen über die Kapitalanlage, und dies 24/7.

Dabei sichert Universal-Investment durch die Implementierung eines stringenten Governance-Prozesses die Datenkonsistenz für Investoren und hilft bei der Aufbereitung der Daten.

Die technologische Plattform für alle Reportings ist das webbasierte PowerPortal: Vielfältige und modular aufgebaute Reporting- und Analysemöglichkeiten, ein zentraler Zugang zu individualisierbaren Berichten, über 200 Standardberichte verschiedenster Module und Asset-Klassen inklusive immobilienspezifischer Stresstests ermöglichen Reportings rund um die Uhr – auch über Smartphone oder Tablet.

Vorteile im Überblick:

  • Reporting über alle Asset-Klassen und Vehikel der Kapitalanlage inklusive Direktanlagen
  • Stringenter Data-Governance-Prozess – Datenqualität auf allen Ebenen
  • Erfüllung regulatorischer Anforderungen
  • Unabhängige Performance-Analysen
  • Ex-ante-Risikoanalysen mit Stresstest und Risikoprofilen
  • PowerPortal mit vielfältigen Reporting- und Analysemöglichkeiten