Herzogenaurach / Frankfurt am Main, 1. April 2021

Neuer Digital Leaders Fund mit Fokus auf Schwellenländer aufgelegt

Die Fondsboutique Pyfore Capital überträgt die erfolgreiche Strategie ihres The Digital Leaders Fund auf einen neuen, auf Schwellenländer fokussierten Publikumsfonds. Gemeinsam mit dem langjährigen Partner Universal-Investment ist heute der EM Digital Leaders (ISIN: DE000A2QK5J1) für private und institutionelle Anleger aufgelegt worden. Die Steuerung des Aktienportfolios übernimmt der erfahrene Emerging-Markets-Experte Steffen Gruschka, der bei den Anlageentscheidungen Unterstützung von Fondsinitiator Baki Irmak erhält. Im Advisory Board sitzt zudem Ashutosh Sinha, der bis 2020 CEO Global Emerging Markets Equity Team von Morgen Stanley Investment Management mit Sitz in Singapur war.

„Wir halten die digitale Transformation weiterhin für die größte Investmentchance unserer Zeit. Gleichzeitig ist das Wachstum der Unternehmen, die diesen Wandel in Schwellenländern vorantreiben, noch größer als das der Industrienationen. Mitit unserem bestehenden Track Record ist es für uns nur konsequent, Anlegern ein Produkt anzubieten, mit dem sie an diesem Wachstum partizipieren können“, so Irmak.

Zwar hätten Emerging Markets im Benchmark-Vergleich in der vergangenen Dekade gegenüber Industrienationen enttäuscht. Das treffe aber nicht auf viele Digital Leader wie Tencent, Mercado oder Yandex zu zu, so Irmak weiter. Den bisher bewährten und erfolgreichen Investmentstansatz auf Grundlage von fundamentalem Research und Analyse der digitalen Spur setzt Pyfore Capital im neuen Publikumsfonds dementsprechend fort.

Wie für den The Digital Leaders Fund (ISIN: DE000A2H7N24 ), der seit Auflage sehr erfolgreich ist, unterteilen die Fondsberater die Gewinner der Digitalisierung in drei Kategorien: Digital Transformation Leaders sind traditionelle Unternehmen, die frühzeitig das Geschäftsmodell an die digitale Zeit angepasst haben und sich von der Konkurrenz absetzten. Digital Business Leaders sind etablierte oder neue Plattformunternehmen, die mit disruptiven digitalen Geschäftsmodellen ihr jeweiliges Marktsegment dominieren. Schließlich sind Digital Enabler Unternehmen, die mit ihren Angeboten den die Digitalisierung der Welt erst ermöglichen.

Fondsboutique überträgt erfolgreiche Strategie auf Emerging Markets: Aktienfonds investiert in Gewinner der Digitalisierung

Steffen Gruschka übernimmt Portfoliomanagement

Die Analyse des digitalen Fußabdrucks der Unternehmen obliegt Baki Irmak. Für die Steuerung des Aktienportfolios konnte Pyfore Capital indes Steffen Gruschka gewinnen. Gruschka war zuvor viele Jahre Leiter des Aktienfondsmanagements Osteuropa bei der DWS und wurde für seine Leistungen mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als Fondsmanager des Jahres.   Im Anschluss hat er in London mehrere Jahre selbständig Hedgefonds verwaltet. Gruschka stieg 2020 bei Pyfore Capital ein.

„Traditionell dominierten Rohstoff-  und Bankenaktien die Emerging Markets. Die Digitalisierung hat hier einen einzigartigen Nährboden für schnell wachsende Unternehmen geschaffen, die zumeist von jungen und professionellen Unternehmen ohne staatlichen Einfluss geführt werden. Der Digitalisierungsfokus macht Investments in Emering Markets wieder sehr attraktiv“, so Gruschka.

Insgesamt soll das Aktienportfolio zwischen 40 und 50 Positionen umfassen und Unternehmen aus Lateinamerika, Osteuropa, Indien, China und der ASEAN-Region beinhalten. Insbesondere für Branchen wie E-Commerce oder Mobile Payments wird in Schwellenländern ein nahezu doppelt so hohes Wachstum erwartet wie in entwickelten Nationen.

* * *

Die Fondsdaten auf einen Blick

Fondsname: EM Digital Leaders Fund
Fondsinitiator: Pyfore Capital GmbH, Herzogenaurach
Asset Manager: Baader Bank
Kapitalverwaltungsgesellschaft:
 Universal-Investment-Gesellschaft mbH, Frankfurt am Main
Fondskategorie: Aktienfonds, Emerging Markets
Ausgabeaufschlag: bis zu 3 %
Rücknahmegebühr: Keine

Anteilklasse Digital Leaders Fund EM - R

ISIN: DE000A2QK5J1
Fondswährung: EUR
Ertragsverwendung: Ausschüttend
Laufende Kosten: (Schätzung) 1,92 %
Mindesterstanlage: Keine

Anteilklasse Digital Leaders Fund EM - I

ISIN: DE000A2QK5K9
Fondswährung: EUR
Ertragsverwendung: Thesaurierend
Laufende Kosten: (Schätzung) 1,17 %
Mindesterstanlage: EUR 100.000

ÜBER PYFORE CAPITAL

Der digitale Wandel ist die umfangreichste Veränderung und die größte Investmentchance unserer Zeit. Pyfore Capital initiiert und berät Fonds, die konzentrierten in Aktien von Unternehmen investieren, die diesen Wandel gestalten und nach Einschätzung der Fondsberater die Gewinner des digitalen Zeitalters sein werden. Der Fonds The Digital Leaders Fund wurde am 15. März 2018 aufgelegt. In den ersten drei Jahren konnte der Fonds eine Performance von 109 Prozent und damit eine Outperformance in Höhe von 64 Prozent gegenüber seiner Benchmark erzielen.

Baki Irmak

Bernd Obergfell

Head of Communications

Telefon
+49 69 71043 575

E-Mail
bernd.obergfell@universal-investment.com

Zu den Kontakten hinzufügen

Unternehmensprofil

Hier finden Sie unser aktuelles Porträt  mit allen wichtigen Daten auf einen Blick.