Drucken:

Press Release

Universal-Investment holt Roman Trageiser als Teamleiter im Relationship Management für Fondsinitiatoren

Erscheinungsdatum: 11. November 2021

Frankfurt am Main

  • Fondsauflage
  • Publikumsfonds
  • Unternehmen

Universal-Investment verstärkt die Betreuung der Kundengruppe Fondsinitiatoren mit der Verpflichtung des erfahrenen Experten Roman Georg Trageiser. Er verantwortet ab sofort als Leiter eines neu gebildeten Teams die Betreuung internationaler Fondsinitiatoren und anspruchsvoller Bestandskunden aus dem Bereich „KVG-Insourcing“.


Roman TrageiserRoman Trageiser

In seiner neuen Funktion berichtet er an Andreas Gessinger, der das Relationship Management für Fondsinitiatoren leitet. Trageiser ist ein ausgewiesener Branchenexperte, der nach verschiedenen Führungspositionen bei unter anderem Allianz Global Investors und Dealis Fund Operations zuletzt als selbstständiger Berater tätig war. Mit seiner Expertise wird er das nationale und internationale Wachstum des Unternehmens unterstützen.

„Seine mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Asset-Management-Branche sowie in der Key-Account-Betreuung in verschiedenen Positionen machen Roman Georg Trageiser für uns zur idealen Besetzung der neu geschaffenen Position“, kommentiert Katja Müller, Chief Customer Officer von Universal-Investment.

Die Universal-Investment Gruppe ist unverändert auf einem starken Wachstumskurs. Zum Geschäftsjahresende im September 2021 betrugen die Assets under Administration 710 Milliarden Euro, was einen Anstieg um rund ein Drittel innerhalb nur eines Jahres bedeutet.

Pressekontakt

Sie möchten unsere Pressemeldungen erhalten? Schreiben Sie uns - wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf!
Bernd Obergfell

Bernd Obergfell

Head of External Communications

+49 69 71043 575

bernd.obergfell@universal-investment.com

Weitere Themen

  • Press Release
    30. September 2022

    Zehn Jahre Immobilien-Umfrage von Universal Investment: Portfolios deutscher Institutioneller werden bunter und internationaler 

    Laut der von Universal Investment mittlerweile zum zehnten Mal jährlich durchgeführten Immobilien-Umfrage werden Portfolios deutscher institutioneller Anleger zunehmend breit nach Nutzungsarten und geografischen Zielmärkten diversifiziert. 

    Mehr lesen
  • Press Release
    28. September 2022

    UI Enlyte und Bankhaus Scheich / tradias starten strategische Kooperation

    UI Enlyte, eine Gesellschaft der Universal Investment Gruppe, und das Bankhaus Scheich mit ihrer Krypto-Service-Plattform tradias starten eine strategische Kooperation. Ziel ist es, das Angebot digitaler Assets gemeinsam weiter voranzutreiben sowie Verfügbarkeit und Liquidität auf den Plattformen sicherzustellen.

    Mehr lesen
  • Press Release
    27. September 2022

    Universal Investment legt Fonds mit Kahler & Kurz Capital auf

    Der nach Artikel 8 der EU-Offenlegungsverordnung SFDR klassifizierte Kahler & Kurz Aktienfonds investiert in Qualitätsunternehmen weltweit und strebt damit geringere Schwankungen als der Markt an. Eine entscheidende Kennzahl bei der Auswahl der 25 bis 60 Unternehmen im Portfolio ist die Rendite auf das eingesetzte Kapital (ROCE), die oberhalb von 15 Prozent liegen muss. 

    Mehr lesen