Kooperation mit Bader Research Equity-, ESG- und Credit Research Universal Investment

Unsere exklusive Kooperation mit Baader Research

Research als Basis
für Ihre erfolgreiche
Storyline

Investmententscheidungen benötigen gutes Research

Kern Ihrer täglichen Arbeit als Manager oder Berater Ihrer Private-Label-Fonds ist es, Investmententscheidungen zu treffen. Solchen Entscheidungen geht in aller Regel ein intensives Research voraus. Im Rahmen unserer Kooperation mit Baader Research erhalten Sie Zugang zu einer der größten paneuropäischen Research-Plattformen – und das exklusiv zu attraktiven Konditionen.

Kooperation mit Bader Research Malgorzata Oganisyan Head of Legal and Regulatory Reporting Universal Investment Malgorzata Oganisyan, Head of Legal and Regulatory Reporting

Umfassende Plattform mit kontinuierlich wachsendem Universum

Ein erfahrenes Team von über 40 Analysten deckt mehr als 600 Werte aus 30 Sektoren in über 15 westeuropäischen Ländern ab. Das Research erstreckt sich von Large Caps bis hin zu Small Caps. Mit der interaktiven Plattform können Sie sich Ihr Research nach Ihren Bedürfnissen zusammenzustellen bzw. sich ein individuelles Dashboard anlegen. Bewertungsmodelle können von Ihnen täglich angepasst und Performance und Bewertungsmultiples der Unternehmen miteinander vergleichen werden. Für jedes Unternehmen steht neben dem Equity Research auch ein ESG und Credit Research zur Verfügung.

Ausgezeichnete Analysten für Sie im Einsatz

Eine kontinuierliche Outperformance der Top-Pick-Listen und viele Auszeichnungen unterstreichen den hohen Qualitätsanspruch, den das Baader-Research-Team an die eigene Arbeit stellt.Top-Platzierungen erreichte es dabei unter anderem im Extel Survey (2016–2019) oder den Thomson Reuters Analyst Awards EUROPE (2018).

Kontakt

Lassen Sie uns gemeinsam darüber sprechen, wie Sie das umfassende Research-Tool bestmöglich für sich und Ihre Private-Label-Fonds nutzen können. Wir freuen uns auf den Austausch.
Marcus Kuntz

Marcus Kuntz

Area Head Sales & Fund Distribution

+49 69 71043 190

marcus.kuntz@universal-investment.com

Andreas Gessinger

Andreas Gessinger

Area Head Relationship Management Fund Initiators

+49 69 71043 552

andreas.gessinger@universal-investment.com

Weitere Themen

  • Press Release
    28. Mai 2024

    Universal Investment Gruppe ernennt John Burns zum Chief Technology Officer

    Mit Wirkung zum 1. Juni 2024 ernennt die Universal Investment Gruppe John Burns zum Group Chief Technology Officer (CTO) und Mitglied des Executive Boards. In der neu geschaffenen Position des CTO wird er für alle Technologie-Aspekte der Fonds-Service-Plattform verantwortlich sein.
    Mehr lesen
  • Universal Investment erneut führende Third-Party ManCo & AIFM in Luxemburg
    News
    Mai 2024

    Erneut führende Third-Party ManCo & AIFM in Luxemburg

    300 ManCos untersucht PwC im jährlichen „Observatory for Management Companies“ – und die Universal Investment Gruppe schneidet dank der vielen erfolgreichen Fondsauflagen mit unseren Kunden hervorragend ab. Die Luxemburger ManCo von Universal Investment ist mit einem Volumen von etwas über 136 Milliarden Euro erneut die größte Third-Party ManCo im Großherzogtum und konnte dank eines Wachstums von 15 Prozent den Abstand zu Mitbewerbern weiter ausbauen.
    Mehr lesen
  • universal spotlight Irland
    News
    April 2024

    Unter einem Dach: drei Fondsdomizile

    Seit einiger Zeit bietet Universal Investment neben Deutschland und Luxemburg mit Irland die Möglichkeit, an einem dritten Standort Fonds aufzulegen. Welche Bedeutung hat es für Fondsinitiatoren nun unter den drei wesentlichen europäischen Fondshubs wählen zu können? Wie wird der neue Standort mit dem ISIN-Kürzel „IE“ angenommen? Und welche Vorteile kann Universal Investment für Fondsinitiatoren sowie institutionelle Investoren durch ein einheitliches Reporting über Fonds in drei Domizilen schaffen?
    Mehr lesen